Große Unternehmen bauen absichtlich Wände zwischen Entwicklern und Betreibern

Kann DevOps – die Bemühungen von Entwicklern und Betriebstypen zusammenarbeiten – in großen Unternehmensumgebungen erfolgreich sein? Oder sind die Wände zu hoch? Es wird oft argumentiert, dass der Versuch, Sammlungen von kleinen, kooperativen Teams innerhalb großer Unternehmensstrukturen zu übernehmen, nicht funktionieren wird.

Star Trek: 50 Jahre positive Futurismus und fett sozialer Kommentar, Microsoft Surface All-in-One-PC, sagte zu der Schlagzeile Hardware Start Oktober, Hände auf dem iPhone 7, neue Apple-Uhr, und AirPods; Google kauft Apigee für $ 625.000.000

Hogwash, sagt Andi Mann, Vice President für strategische Lösungen bei CA Technologies. DevOps arbeitet genauso gut in großen Organisationen wie in kleineren Unternehmen. Er weist darauf hin, dass größere Organisationen unterschiedliche Arten von Herausforderungen haben, die DevOps schwieriger machen können – Dinge können nicht so spontan sein wie in kleineren Unternehmen, denn alles muss im Voraus geplant werden, größere Organisationen können nicht das gleiche Maß an Agilität erreichen Und persönliche Verantwortung als kleinere oder weniger komplexe Organisationen “und” sie können nicht Stream neuen Code in die Produktion und nur heruntergefahren für ein paar Stunden zum Fallback, wenn es scheitert.

Hinzu kommt, dass es in größeren Unternehmen tendenziell stärker strukturierte Arbeitsregeln und Prozesse gibt – “sie können Entwickler und Betreiber nicht zusammenbringen, weil ein Team 24 × 7 Schichten in 7 Rechenzentren betreibt, während das andere 16-Stunden-Tage an 12 verschiedenen Standorten arbeitet aufrechtzuerhalten.

Mann schlägt vor, dass DevOps für größere Unternehmen, was er nennt “Big DevOps” – basierend auf den gleichen Prinzipien wie DevOps, aber Hinzufügen von Unternehmen Sensibilitäten, um den Mix.

Big DevOps muss die folgenden großen Unternehmen betreffen

Compliance und Sicherheit: “Große Unternehmen haben auch sehr unterschiedliche Sicherheits- und Compliance-Anforderungen – besser oder schlechter, notwendig oder nicht”, sagt Mann. “Audit und Compliance bei einem großen öffentlichen Unternehmen werden alle Entwickler, die vollen Zugriff auf Code, Infrastruktur und Daten sowohl im Test- als auch in der Produktion haben, höchst missbilligen.” Diese Unternehmen brauchen funktionale Isolation, gesichert in Systemen und Prozessen wie privilegiertem Benutzermanagement, Identität und Zugriffskontrollen, Datenschutz und ja, ändern Sie Kontrollen und Audit Trails.

Workflow: “In kleineren Organisationen mit multidisziplinären Teams kann DevOps diesen Workflow integrieren”, betont Mann. “Aber in großen Unternehmen, das sind alle Abteilungen, jede mit vielleicht Hunderten von Mitarbeitern.

Planung: “Großunternehmen planen mehr”, erklärt Mann. “Das ist einfach die Natur des Tieres in einem großen Umfeld, wo es exponentiell mehr Stakeholder gibt und der Welligkeitseffekt der Veränderung ist exponentiell größer als in kleineren oder weniger komplexen Unternehmen.Die Komplexität, die in großen Unternehmen endemisch ist, erfordert umfangreichere Planung, Da es mehr bewegliche Teile aufnehmen muss.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Collaboration, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Cloud Prioritäten, 7 Grundlagen der gut verbundenen Hybrid-Wolken, Drucker, Ricoh steigert Investitionen in Brasilien

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

7 Grundlagen gut verbundener Hybridwolken

Ricoh steigert Investitionen in Brasilien