Lenovo ThinkCentre Chromebox Tiny Desktop-PC jetzt verfügbar für $ 320

Chromeboxes haben nicht in der Art, dass Chromebooks haben, die nicht eine totale Überraschung gegeben, wie Laptops sind beliebter als Desktops in diesen Tagen. Aber das ist nicht ganz der Fall am Arbeitsplatz, wo viele Arbeiter noch an ihren Schreibtischen (oder Cubes) und ihren Desktops angekettet sind.

Star Trek: 50 Jahre positive Futurismus und fett sozialer Kommentar, Microsoft Surface All-in-One-PC, sagte zu der Schlagzeile Hardware Start Oktober, Hände auf dem iPhone 7, neue Apple-Uhr, und AirPods; Google kauft Apigee für $ 625.000.000

So, während früheren Chromebox-Systeme wurden als Mac Mini-PCs, die vielleicht am besten für das Wohnzimmer geeignet sind geschlagen, Lenovo versucht eine andere Strategie mit dem ThinkCentre Chromebox Tiny, die wie ein diminutive Business-PC aussieht, sondern läuft Google Chrome OS. Das Chromebox Tiny wurde im April eingeführt, aber es ist bis jetzt genommen, damit es Einzelhändlern (obwohl nicht, seltsam, Lenovos on-line-Speicher) erreichen kann.

Newegg verkauft eine Konfiguration des Chromebox Tiny für $ 319,99, die einen Intel Core i3-5005U Prozessor in einem minuscule Chassis, das nur 7×1.4×7.2 Zoll misst. Angesichts der minimalen Anforderungen von Chrome sind die ThinkCentre-Spezifikationen weniger wichtig als das Hardware-Ökosystem, in das Lenovo die Chromebox platzieren möchte. Durch das Hinzufügen eines Monitors wie dem ThinkVision LT2323z und dem $ 30 ThinkCentre Tiny L-Haltewinkel-Montagesatz können Sie den Chromebox Tiny hinter dem Display platzieren und ihn zu dem machen, was Lenovo als Tiny-in-One bezeichnet.

Um Unternehmen mit einem alternativen Betriebssystem ein wenig mehr Komfort zu bieten, enthält die Chromebox Tiny eine Reihe von Sicherheitsmerkmalen, wie beispielsweise ein Trusted Platform Module (TPM) für die Datenverschlüsselung, die Möglichkeit, ihre USB-Ports zu deaktivieren, um die physische Übertragung zu beschränken Dateien und einen Steckplatz, mit dem das System sicher am Monitor oder am Schreibtisch befestigt werden kann.

Der Chromebox Tiny-Ansatz ist nur der jüngste Versuch, Chrome in den Unternehmensbereich zu platzieren, sei es über die Software von Citrix oder die eigene teure Google Chromebox für Meetings. Es ist der Erfolg über Chromebooks im Bildungsraum gefunden, aber die Geschäftswelt ist immer noch vorsichtig, von seinem Windows-Kurs abweichen.

Microsofts Surface All-in-One-PC sagte zum Start Oktober Hardware-Start

Razer erfrischt Blade, Blade Stealth Laptops mit Intel Kaby Lake CPU, Nvidia Pascal Grafiken

Lenovo Rindfleisch bis PC-Angebot mit 2-in-1-Tablette Yoga-Buch, Yoga 910 Cabrio Laptop

Microsoft Windows 10 ‘Redstone 2’ Test bauen 14915 jetzt für PCs, Handys

Windows 10, Microsoft-Surface-All-in-One-PC sagte zum Start Oktober Hardware-Start, Mobility, Razer aktualisiert Blade, Blade Stealth-Laptops mit Intel Kaby Lake CPU, Nvidia Pascal Grafiken, Hardware, Lenovo beefs up PC bietet mit 2-in-1 Tablet-Yoga-Buch, Yoga 910 Cabrio-Laptop, Windows 10, Microsoft Windows 10 ‘Redstone 2’ Test erstellen 14915 jetzt für PCs, Telefone