Microsoft unterzeichnet Android-Patentabkommen mit Voxx Electronics

Microsoft kann überlegen, Möglichkeiten zu locken, Android-Entwickler und Handset Entscheidungsträger, um die Windows-Welt beitreten, aber das ist nicht zu stoppen die Redmond Unternehmen von weiterhin genaue Patentlizenzgebühren von denen mit Android.

Sicherheit, Perth Polizist Zugriff auf beschränkten Computer, Legal, Korean Supreme Court Regeln Ex-Samsung Mitarbeiter Leukämie Fällen nicht funktionieren, Enterprise-Software, Linus Torvalds ‘Liebe-Hass-Beziehung mit der GPL, Banking, Google will garantiert Verhandlungsschutz von Australien große Banken

Am 13. Februar unterzeichnete Microsoft seine jüngste Patentlizenzvereinbarung mit Voxx Electronics Corp., früher bekannt als Audiovox Electronics Corp. Die Vereinbarung umfasst Voxx-Geräte mit dem Android-Betriebssystem, einschließlich Entertainment-Geräten, Tablets und anderen Verbrauchsgeräten.

Die Bedingungen des Vertrages sind vertraulich, aber Microsoft erhält Lizenzgebühren von Voxx im Rahmen der Vereinbarung, nach der Pressemitteilung über den Deal.

Microsoft hat eine Reihe ähnlicher Patentlizenzierungsvereinbarungen mit Unternehmen unter Verwendung von Android und Chrome OS unterzeichnet, wonach sich diese Unternehmen bereit erklären, Microsoft-nicht offenbarte Gebühren zu zahlen, um nicht spezifizierte, patentierte Microsoft-Technologien zu decken, die Teil dieser Google-Betriebssysteme sind.

Microsoft zuvor unterzeichnete Patentlizenzen mit Samsung, LG, HTC, Acer, Barnes & Noble, Amazon und vieles mehr.

Für Microsoft, Patent-Lizenzierung ist vermutlich, eines der Unternehmen Milliarden-Dollar-Unternehmen, in seinem eigenen Recht.

? Perth cop Zugriff auf eingeschränkten Computer

? Koreanische Supreme Court Regeln Ex-Samsung Mitarbeiter Leukämie Fällen nicht Arbeit im Zusammenhang

? Linus Torvalds ‘Liebe-Hass-Beziehung mit der GPL

Google will garantierten Verhandlungsschutz von den großen Banken Australiens