Salesforce-Verschlüsselungsplattform Shield erhält erweiterte Ereignisüberwachungsdienste

Salesforce erweitert seine Drag-and-drop-Verschlüsselungsplattform Shield um eine Echtzeitsicherheitspolitik.

Im letzten Jahr wurde Rollforce Shield mit integrierten, gebündelten Services wie Archivierung, Überwachung, Verschlüsselung und Auditing für Apps auf der Plattform Salesforce1 ausgestattet.

Salesforce touted das Produkt für seine Benutzerfreundlichkeit, aber mehr so ​​seine Fähigkeit, Unternehmen zu helfen, in Übereinstimmung mit internen Governance-Richtlinien und Branchenregelungen in einer Cloud-App-Umgebung, die schnell innovativ ist.

Das letzte Update ist im Wesentlichen eine neue Fähigkeit der Ereignisüberwachung. Es gibt IT-Administratoren die Möglichkeit, Benutzeraktionen in Echtzeit zu unterbrechen und den Zugriff sofort einzuschränken, wenn sie ein fragwürdiges Verhalten vermuten.

Transaktionssicherheit ist auch kundengerecht. Beispielsweise kann ein Unternehmen seine Kundendatensätze als geistiges Eigentum bezeichnen und Shield so konfigurieren, dass es Maßnahmen ergreift, wenn ein Benutzer versucht, eine große Anzahl von Dateien zu exportieren.

Administratoren können eine Sicherheitsrichtlinie definieren, um die Aktion zu blockieren, die Sitzung zu beenden oder den Administrator zu benachrichtigen, je nach Situation. Für bestimmte Benutzeranforderungen kann das System auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erfordern.

Pricing für Shield ist individuell, wie Salesforce sagt, dass es Kunden einen Prozentsatz ihrer gesamten Salesforce Produktausgaben auflädt, um auf die Dienste zuzugreifen. Allerdings können die verschiedenen Komponenten von Salesforce Shield zusammen oder einzeln erworben werden.

Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht

Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft mit Fokus auf Medienindustrie

Star Trek: 50 Jahre positive Futurismus und fett sozialer Kommentar, Microsoft Surface All-in-One-PC, sagte zu der Schlagzeile Hardware Start Oktober, Hände auf dem iPhone 7, neue Apple-Uhr, und AirPods; Google kauft Apigee für $ 625.000.000

Cloud, Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Cloud, Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht, Cloud, Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft, um sich auf die Medienindustrie zu konzentrieren